Mein neuer Motor




Da der Motor in meinem Spitfire nun über 100.000 Kilometer gelaufen hat, und so seine Mängel aufweist, habe ich mich entschlossen einen alten-neuen Motor auf zubauen.

Neil hatte noch einen guten 1500-Motor liegen. Er war schon komplett in seine Einzelteile zerlegt, was mir eine Menge Arbeit erspart hatte.

 

Der "alte" Kopf

 

Die "alte" Kurbelwelle

 

 

 

Den Block habe ich zu "Firma Bengsch Motoren" in Riede bei Bremen in Auftrag gegeben.

Nach einer ziemlich langen Wartezeit, war der Block im November fertig.

 

 

Der "neue" Block

 

Die "neue" Kurbelwelle

 

 

Diverse Neuteile, wie Kolben, Ölpumpe und Lager wurden neu bestellt. 

Die Zylinder wurden in zweiter Übergroße aufgebohrt. Die Montagefläche des Kopfes wurde geplant. Die tadellose Kurbelwelle wurde poliert.  

Anschließend wurde der Block konserviert und in Folie eingeschweißt. Jetzt liegt er warm und trocken auf Halde und wartet auf den renovierten Kopf.

Die alte Riemenscheibe wird durch eine Alu-Riemenscheibe ersetzt. Das neue Wasserpumpengehäuse ist ebenfalls aus Alu. 


 

August´15

Auf dem Detmolder Spitfire Treffen habe ich Kai-Uwe Meyer von MMT meinen Zylinderkopf zur Überarbeitung mitgegen. Der Kopf soll Ende Dezember fertig sein.

Dann wird der Motor zusammen gebaut.

 

 Gruß

 

Michi 


 

Dezember´15

Wie versprochen hat mir Kai-Uwe von MMT meinen überarbeiteten Zylinderkopf geschickt.

Er sieht super aus. Jetzt geht´s ans zusammnen bauen.



Oktober´16

Es ist soweit. Heute geht´s an die Montage. Ewald und ich haben uns in meinen Schuppen verzogen, und das gute Stück zusammen gebaut. Hier ein paar Bilder und ein kleines Video vom Einsetzen eines Kolbens in den Zylinder.



Montage meines neuen Motors


 

 

 

 

 

 

 

 

Einsetzen eines Kolbens in den Zylinder.

 

 

 


Oktober 2018

Was für eine lange und beschwerliche Reise. Der neue Motor 2.0 ist endlich verbaut.

Nach zwei harten Sommern ohne Spitfire sind wir nun endlich auf der Zielgeraden.

Jetzt ist meime Kleine erstmal wieder im Winterschlaf. Im Frühling geht es mit der feinabstimmung weiter.

Unten ein kleines Video über meinen Motor 2.0


 

Mein neuer Motor 2.0